Zum Inhalt springen

Jan Frodeno und die THEMAGIC5 Schwimmbrille

Kategorie: Wassersport

Die besondere Schwimmbrille von THEMAGIC5 hat auch den deutschen Triathlon-Profi Jan Frodeno überzeugt. 

Der gebürtige Kölner Jan Frodeno trat auf die Bildfläche, als er im Jahr 2008 die Olympia-Goldmedaille gewann. Doch das ist nicht sein einziger Erfolg. Zusätzlich stand er ganze 3 mal bei den Ironman World Championships auf dem obersten Treppchen. 

Im April 2020 waren viele Augen auf ihn gerichtet. Während das Coronavirus die Welt erschütterte, wurden immer mehr Sportveranstaltungen und Wettkämpfe abgesagt. Doch davon hat sich der deutsche Triathlet, der mittlerweile in Spanien zuhause ist, nicht unterkriegen lassen. So veranstaltete er seinen eigenen Ironman in seinem Haus in Girona, Spanien. Er lief 42,2 km auf dem Laufband, fuhr 180 km auf dem Rollentrainer und schwamm 3,86 km im eigenen Pool mit Gegenstromanlage. Ein unglaubliches Spektakel, das er schlussendlich mit einer Zeit von 8:33:40 beendete. Zwar konnten ihn keine Zuschauer klassisch an der Strecke anfeuern, da er sich bildlich nicht mal 5 Meter vorwärts bewegte, jedoch konnte online virtuell mitgelaufen oder mitgeradelt werden, um ihn zu supporten. Während seiner Schwimm-Session wurde er unterstützt durch seine perfekt an ihn angepasste Schwimmbrille von THEMAGIC5.

Durch seinen Home-Triathlon, der vorrangig eine Charity-Spendenaktion war, sammelte Jan Frodeno sagenhafte 250.000 US-Dollar für Krankenhausangestellte, die gegen das Coronavirus kämpften.

Eine wasserdichte Partnerschaft

Jan Frodeno erzählt uns, warum er sich für die Schwimmbrille von THEMAGIC5 entschieden hat: „In den letzten gut 20 Jahren habe ich alles probiert und geschwommen, was es so auf dem Markt gab und gibt. Aber solch ein AHA-Erlebnis hatte ich noch nie!“ 

Er schildert uns, was wohl jeder Schwimmer schon erlebt hat. „Die Druckstellen der Schwimmbrillen waren meist noch lange nach dem Training sichtbar. Und man musste sich oft danach erklären, wieso man solche Augenringe hat. Die Frage kommt jetzt nicht mehr. Nach einem Schwimmtraining mit der Magic5 Brille kannst du direkt ins Meeting und keiner wird Abdrücke sehen. 2019 habe dann nach dem besten Material in jeder Disziplin gesucht – teilweise nur kleine Accessoires. Ich habe die THEMAGIC5 Schwimmbrille damals bei ein paar Athleten gesehen. Und wollte sie auch einfach mal probieren. Dann war klar: Nach so etwas habe ich schon lange gesucht und will nie mehr mit etwas anderem schwimmen.” 

Das ist Jan bei Schwimmbrillen besonders wichtig

„Aquadynamik, Hydrodynamik & flache Gläser, aber das wichtigste ist Komfort, dass sie nicht beschlägt und immer dicht ist. Jedes Gesicht ist individuell und deshalb ist es so schwer, die richtige Brille zu finden. Denn es gibt nicht DIE Brille, die jeder tragen kann. Meine Frau beispielsweise kann meine Brille nicht tragen – weil klar, sie ist genau auf mich angepasst (perfekt, so klaut sie schon mal keiner;).“

Ob Jan von der Brille überzeugt ist? 

„Custom fitted – ich dachte immer, das geht nicht. Perfekter Halt und dennoch hoher Komfort, das zeichnet die Brille aus!  Du vergisst einfach, dass du sie trägst. Das ist das Beste, was passieren kann.“

Du willst dir die Brille auch mal genauer ansehen? Dann klicke einfach hier.

Geschrieben von: